Persönlich!

Seit 44 Jahren bekannt für persönliche Beratung und perfekte Handwerksqualität.

Optimale Lösungen
durch genaue Produktplanung

Seit 1999 ist der Handwerks- und Industriemeister Ralf-Peter Michauk alleiniger Geschäftsführender Gesellschafter der Buchbinderei Bredl in Bergisch Gladbach. Seine Eltern hatten den Betrieb 1986 vom Buchbindermeister Franz Bredl, der den Betrieb 1973 gegründet hatte, erworben und zusammen mit dem Sohn erfolgreich fortgeführt.

Nachdem die Produktionsfläche im Handwerkshof in Bergisch Gladbach bereits 1988 schon einmal erweitert worden war, vergrößerte Ralf-Peter Michauk im Jahr 2002 den Betrieb auf 600 Quadratmeter. Die ständige Aktualisierung und sorgfältige Auswahl der Produktionsmittel hält das zwölf Mitarbeiter – in der Saison bis zu 22 Mitarbeiter – starke Unternehmen, das sich der Buchbinderei und Papierverarbeitung verschrieben hat, auf dem Laufenden.

Wir liefern Qualitäts-Handwerk. Weil nur Menschen, die ihr Fach verstehen, von Anfang an mitdenken können.

Die genaue Auftragsabsprache und Produktplanung im Vorfeld hält Ralf-Peter Michauk für eine der wichtigsten und grundlegensten Vorraussetzungen, für eine optimale Lösung der Produktherstellung. Deswegen ist er auch gerne selbst in vielen Fällen als Produktioner tätig, um die Gesamtverantwortung für hochwertige Produktergebnisse voll und ganz tragen zu können. Die buchbinderische Beratung seiner Kunden und das Festlegen der wichtigsten Einflussgrößen geht der Buchbindermeister der Industrie und des Handwerks, der auch die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks absolviert hat, mit demselben Elan an, wie er auch die eigentliche Produktion in seinem Betrieb überwacht und koordiniert.

Stärkstes Segment in der Bredl-Produktpalette ist die populäre und extrem haltbare Wire-O Buchbindemethode, bedingt durch die einfache Handhabung, das komfortable Umblättern und Lesen sowie die Möglichkeit Einzelblätter um 360° damit umschlagen zu können.

Bereits Franz Bredl hatte diese Bindeart schon von Hand betrieben, während Ralf-Peter Michauk sie heutzutage mit halbautomatischen Bindemaschine von James Burn International und Renz bewältigt. Um die passende Bindelösung auswählen zu können, hat die Firma Bredl aktuell die »Bindefibel« neu gestaltet. Sie stellt eine Auswahl der vielfältigen Fertigungsmöglichkeiten vor. Unter anderem werden in der Fibel Wire-O Broschüren, Loseblattwerke, Fächer, Ösen und Registerstanzungen visuell dargestellt.

Lokal

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind wir Zuhause – ob Bergisch Gladbach, Rösrath, Overath, Kürten, Odenthal, Burscheid, Leichlingen oder Wermelskirchen: Viele unserer Kunden kommen aus der direkten Nachbarschaft.

Regional

Rheinisch und bergisch – entlang der Rheinschiene von Koblenz über Bonn, natürlich Köln, weiter über Leverkusen, Neuss und Düsseldorf bis auf die andere Rheinseite mit Rhein-Erft-Kreis, Euskirchen, Aachen, Düren und den Rheinkreis Neuss finden sich unsere Auftraggeber ebenso wie im östlichen Bergischen Land, dem Oberbergischen Kreis mit Lindlar, Gummersbach, Engelskirchen, Wipperfürth oder auch Haan, Erkrath, Solingen, Mettmann oder Wuppertal. Liegt alles gut erreichbar!

Bundesweit

Durch unsere zentrale Lage in Deutschland ist es uns möglich, auch Kunden außerhalb von Nordrhein-Westfalen attraktiv zu bedienen. Sprechen Sie uns gerne an!

Kontakt

Wir sind derzeit telefonisch nicht erreichbar. Sie können uns aber gerne eine E-Mail senden, wir melden uns schnellstmöglich!

Not readable? Change text. captcha txt